Couperose / Rosacea in Leipzig lasern lassen

Bei einer Couperose/Rosazea handelt es sich um eine entzündliche Hauterkrankung, bei der sich die Gefäße erweitern und Rötungen im Gesicht erzeugen. Rote, erweiterte Äderchen im Gesicht können zu einem kosmetischen Problem werden und sind für viele Menschen eine große psychische Belastung. Die Rosazea ist eine weit verbreitete Hauterkrankung im Erwachsenenalter, dabei sind immer häufiger jüngere Patienten betroffen.

Oftmals leiden die Betroffenen unter einem geringen Selbstwertgefühl und werden von Schamgefühlen geplagt. Couperose ist in unserem dermatologischen Hautzentrum in Leipzig gut behandelbar, denn gerade zu Beginn lassen sich die feinen Äderchen durch eine moderne Laserbehandlungen veröden. Vereinbaren Sie jetzt einen Termin!

Was sind die Ursachen für Couperose & Rosacea?

Die Ursachen einer Couperose und Rosacea sind nicht eindeutig erforscht. Es wird bislang vermutet, dass Personen mit einem hellen Hauttyp sowie blonden oder rötlichen Haaren zu einer Couperose oder Rosacea neigen. Eine genetische Veranlagung, Schwangerschaft, Übergewicht und Bluthochdruck sind ebenfalls nicht ausgeschlossen. Zudem kann eine Bindegewebsschwäche, die das Zusammenziehen der Blutgefäße im Gesicht mit heranschreitendem Alter verschlechtert, die Hautkrankheit begünstigen. Neben hormonellen Verhütungsmitteln und dem Konsum von Alkohol und Nikotin können auch starke Temperaturschwankungen die Couperose und Rosacea verstärken. Von übermäßigen Saunabesuchen und Sonnenexpositionen ist demnach abzuraten.

So behandeln wir Couperose / Rosacea effektiv in unserem Hautzentrum in Leipzig

Grundsätzlich kann eine Couperose bzw. leichte Rosacea bereits mit einer guten Hautpflege gelindert werden. Auch der Verzicht auf Alkohol und Nikotin, scharfe Gerichte oder fettige und reizende Kosmetika sind zu empfehlen.

Sollten bereits feine Äderchen dauerhaft sichtbar sein, dann ist eine professionelle Behandlung sinnvoll. In unserer Hautarztpraxis in Leipzig behandeln wir betroffene Patienten zuverlässig mit modernen Lasermethoden. Eine unserer sehr wirksamen Couperose-Behandlungen ist die Lasertherapie mit dem Harmony XL Pro. Hierbei kommen Laser mit zwei verschiedenen Wellenlängen für unterschiedliche Indikationen zum Einsatz. So dringt zum Beispiel der LP Nd:YAG-Laser in tiefere Gewebeschichten ein und wandelt die Energie in Hitze um, die Veröden der Gefäße ermöglicht. Mithilfe der Dye-SR Technologie werden die oberflächigen Rötungen innerhalb von 3 bis 5 Sitzungen gelindert.

Bevor Sie von unseren Fachärzten professionell behandelt werden, klären wir in einem persönlichen Beratungsgespräch, welche Bedürfnisse und Wünsche Sie haben und wie die Behandlung an diese angepasst werden kann. Leiden Sie außerdem unter starker Pigmentstörung, dann bieten wir Ihnen auch hierfür die passende Laserbehandlung an. Bei Fragen stehen wir Ihnen jederzeit beratend zur Seite. Schreiben Sie uns einfach eine Nachricht, wir helfen Ihnen gern weiter!

Schnelle Antworten auf häufig gestellt Fragen zu Couperose & Rosacea

Wofür wird der LP Nd:YAG eingesetzt?

Mit dem LP Nd:YAG Laser können störende Gefäße wie bei Varikose, Besenreiser und andere Gefäßveränderungen durch selektive Photothermolyse des roten Blutfarbstoff (Hämoglobin) effektiv behandelt werden. Die LP Nd:YAG-Laserenergie wird selektiv von den tieferen Gewebeschichten der Dermis absorbiert und eignet sich so für die Behandlung von tieferen vaskulären Läsionen, wie z. B. Teleangiektasien, Hämangiomen und Varizen. Die Laserenergie wird mit langen Pulsen abgegeben, die im Gewebe in Hitze umgewandelt werden. Die Hitze verödet die Blutgefäße dauerhaft.

Wofür wird die Dye-Technologie (VL Und SR) eingesetzt?

Die Dye-VL-Technologie wird bei oberflächlichen Rötungen wie bei Rosazea, leichten Pigmentstörungen und zur allgemeinen Verbesserung der Hauttextur eingesetzt. In der Regel sind 3 – 5 Behandlungen im Abstand von 3 – 4 Wochen erforderlich.

Wie verläuft eine Behandlung mit dem Harmony XL Pro?

Nach Desinfektion wird der entsprechende Bereich mit dem passenden Laser behandelt. Anschließend wird der Bereich für einige Minuten gekühlt und eine Pflegecreme aufgetragen.

Welche Risiken Und Nebenwirkungen gibt es bei einer Behandlung mit Dem Harmony XL Pro?

Nach der Behandlung können vorübergehend leichte Rötung, Brennen oder Schwellung auftreten. Wir empfehlen ein anschließendes Kühlen der Behandlungsregion. Diese Nebenwirkungen sind in der Regel vorübergehend und können mit Make-Up abgedeckt werden.

Ist eine Behandlung mit dem Harmony XL Pro schmerzhaft?

Eine Behandlung mit dem Harmony XL Pro ist relativ schmerzarm. Auf Wunsch kann zuvor eine lokale Betäubung mit Anästhesiecreme durchgeführt werden.

Bin ich nach einer Behandlung mit dem Harmony XL Pro sofort wieder gesellschaftsfähig?

Im Anschluss an die Behandlung mit dem Harmony XL Pro kann man sofort seiner gewohnten Alltagsbeschäftigung oder Arbeit nachgehen. Lediglich bei Einsatz des abtragenden Erbium-Lasers hat man für einige Tage Rötung und Schorfbildung, welche sichtbar sein könnte.

Wann darf eine Behandlung mit dem Harmony XL Pro nicht durchgeführt werden?

Hauterkrankungen im zu behandelnden Bereich (z. B. Herpes, Akne)
• Autoimmunerkrankungen wie z.B. Rheuma oder Morbus Crohn
• Immunsuppression
• Keloidneigung
• Einnahme von Blutverdünnern oder nichtsteroidalen Entzündungshemmern
• Gerinnungsstörungen
• Zeitnahe Dermabrasion, andere insb. fraktionierte Laserbehandlung oder chemische Peelings
• Schwangerschaft oder Stillzeit

Was muss vor und nach einer Behandlung mit dem Harmony XL Pro beachtet werden?

Vor der Behandlung sollte für 2 Wochen auf blutverdünnende Medikamente verzichtet werden, um das Risiko von Blutergüssen zu minimieren. Nach der Behandlung sollte je nach eingesetzter Laserart für circa 2 – 8 Wochen auf Sauna, Dampfbad, eisige Temperaturen oder UV-Strahlung durch Sonne oder Solarium verzichtet werden.

Wann und wie lange ist das Ergebnis nach einer Behandlung mit dem Harmony XL Pro sichtbar?

Das Ergebnis der Behandlung ist je nach Laserart sofort oder verzögert sichtbar und dauerhaft.

Was kostet eine Behandlung mit dem Harmony XL Pro?

Eine Behandlung mit dem Harmony XL Pro kostet je nach Aufwand ab 250 Euro.

Weitere Bereiche der Lasermedizin

Sie möchten einen Termin vereinbaren?

Rufen Sie uns an
+49 (0) 341 2479 1494

Polnischer Standort
www.derma-lymph.pl