FETTABSAUGUNG

Fettabsaugung in Berlin: In unserer privaten Praxis für Ästhetische Dermatologie

Die Fettabsaugung, auch Liposuktion genannt, wird in unserer Privatpraxis in Berlin Charlottenburg Wilmersdorf vor allem beim sogenannten Lipödem eingesetzt. Dies ist eine fortschreitende Erkrankung, bei der Fettgewebe mit auffällig hohem Volumen über bestimmte Körperareale verteilt ist. Es handelt sich um eine chronische Fettverteilungsstörung. Fast ausschließlich Frauen sind von dieser Krankheit betroffen. Meist tritt diese in einer Phase der Hormonumstellung auf (vgl. Pubertät, Schwangerschaft, Menopause). Die Patientinnen leiden sehr unter ihrer Körpersilhouette. Diese Krankheit kann man zwar nicht heilen, aber das Krankheitsbild und die Lebensqualität deutlich verbessern. Diesem Auftrag hat sich Frau Dr. med. Czarnecka in unserer privaten Praxis für Ästhetische Dermatologie in Berlin verschrieben.

Gesamttherapie mit Nachsorge für Fettabsaugung in Berlin Charlottenburg Wilmersdorf

In unserer Praxis in Berlin Charlottenburg Wilmersdorf haben wir ein ganzheitliches Konzept entwickelt, mit dem die Fettabsaugung in eine Gesamttherapie eingebettet ist. Diese umfasst Diagnose, Prävention, konservative Therapie, Management von Begleiterkrankungen, Ernährungs- und Bewegungsberatung, Operation und Nachsorge. Auch die psycho-soziale Unterstützung ist uns für unsere Patientinnen sehr wichtig. Bei der Fettabsaugung achten wir besonders auf eine lymphsparende und gewebeschonende Vorgehensweise durch Lymphspezialistin Dr. med. Czarnecka in unserer privaten Hautarztpraxis in Berlin.

Selbstmanagement bei uns in Berlin spielt wichtige Rolle bei der Fettabsaugung

Unter dem Stichwort „Selbstmanagement“ begleiten wir Sie in unserer Privatpraxis in Berlin durch alle Stufen einer Fettabsaugung und helfen Ihnen dabei, alle Schritte der Prävention, Therapie, Nachsorge und Erhaltungsphase individuell umzusetzen. So haben Sie jederzeit das Gefühl, einerseits medizinisch gut und einfühlsam betreut zu werden und andererseits selbst die Kontrolle über die Verbesserung Ihres Körpergefühls und Ihrer Lebensqualität zu haben.

WAL-Technik führen wir in Berlin gewebeschonend und lymphsparend durch

Mit einer Fettabsaugung können wir in unserer Praxis in Berlin Charlottenburg Wilmersdorf dabei helfen, Schmerzen zu lindern, und das Körperbild gut korrigieren. Mit Hilfe der gewebeschonenden WAL –Technik (Wasserstrahlassistierter Liposuktion) lassen sich die überflüssigen Fettzellen schonend entfernen. Auch das Lymphgewebe wird geschont. Nach der Operation der Fettabsaugung können die Patienten eine deutliche Verbesserung auch im Hinblick auf ihr Selbstwertgefühl erfahren.

Ganzheitliches Versorgungskonzept in Berlin unterstützt Patientinnen bei Fettabsaugung

Besonders wichtig ist uns in Berlin die umfassende Vor- und Nachsorge der Fettabsaugung beim Lipödem. Diese umfasst auch eine psychologische Unterstützung der Patientinnen. Unser ganzheitliches Versorgungskonzept hilft Ihnen dabei, im Rahmen einer Fettabsaugung alle betroffenen Lebensbereiche mit zu berücksichtigen.Vor und nach der Operation, der Fettabsaugung, ist die Umstellung von Ernährung und Bewegung wichtig, bei der wir Sie unterstützen.  Kompressionskleidung bewirkt, dass es nicht zu Schwellungen und einer ungünstigen Verteilung der Lymphflüssigkeit kommt. Wir versorgen Sie mit Intermittierender Pneumatischer Kompression (IPK) und Bemer®-Therapie, die sich im Rahmen einer Fettabsaugung bei uns in Berlin sehr bewährt haben.

Lassen Sie sich in einem ersten Beratungstermin in unserer privaten Hautarztpraxis in Berlin Charlottenburg Wilmersdorf persönlich und einfühlsam beraten. Frau Dr. med. Czarnecka kümmert sich individuell um Ihren speziellen Fall.

TERMINVEREINBARUNG

Telefon: +49 (0)30 26 07 45 45
kontakt@derma-lymph.de


Telefonische Terminvereinbarung

Dienstag und Donnerstag:
09.30 Uhr – 17.00 Uhr

Freitag:
10.00 – 14.00 Uhr

Die Terminvergabe erfolgt nach Vereinbarung

SPRECHZEITEN

Individuelle Termine nur nach Vereinbarung